Willkommen bei der EIC Trier GmbH

 

Der Weg ins Ausland lohnt sich. Die wichtigsten Handelspartner für deutsche Unternehmen bleiben trotz zunehmender Öffnung der Weltmärkte weiterhin die EU und EFTA-Staaten. Vor allem für KMU bietet der EU-Binnenmarkt aufgrund der zahlreichen Harmonisierungsfortschritte und dem daher vergleichsweise überschaubaren Geschäftsrisiko interessante Absatzpotenziale.

 

Die EIC Trier GmbH unterstützt rheinland-pfälzische Unternehmen bei der Markterschließung, Geschäftsabwicklung und Auftragsbeschaffung in Europa.

©koya979 - fotolia.com

Freitag, den 03.04.2020

Grenzüberschreitende Einsätze in der EU und der Schweiz -

Auflagen und Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie

Vollständige Meldung
PM_Einsätze_EU_CH_Auflagen_Einschränkung[...]
PDF-Dokument [150.1 KB]

Dienstag, den 24.03.2020

Belgische Grenzen für nicht-dringende Aufenthalte geschlossen

 

Die Polizei führt an den Grenzübergängen zu Belgien Kontrollen durch. Nur noch Personen, die einen triftigen Grund haben, dürfen über die Grenze fahren.

 

https://www.grenzecho.net/33472/artikel/2020-03-20/belgische-grenzen-fur-nicht-dringende-aufenthalte-geschlossen?from_direct=true

Freitag, den 20.03.2020

Noch offene Grenzübergangsstellen zu Deutschland

 

Deutschland hat Orte festgelegt, an denen ein Grenzübertritt aus Frankreich, Luxemburg, Österreich, Dänemark und der Schweiz noch möglich sein soll. Alle weiteren Grenzübergänge sollen dagegen von diesem Freitag an (20. März 2020) wegen der Corona-Krise geschlossen bleiben. 

 

Ein Überblick über die noch offenen Grenzübergangsschwellen findet sich unter dem Link

https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/pressemitteilungen/DE/2020/03/festlegung-grenzuebergangsstellen.html

 

Offene Grenzen zu Luxemburg finden sie hier unter Aktuelles

Offene Grenzen zu Frankreich finden sie hier unter Aktuelles

Dienstag, den 17.03.2020

Baustellenstopp in Luxemburg ab spätestens Freitag (20.03.2020)

 

Bettels Stabschef Paul Konsbruck präzisiert auf Twitter:

 

"Alle Baustellen müssen schnellstmöglich angesichert und geschlossen werden. Dies kann in Einzelfällen ein paar Tage dauern, aber allerspätestens (!) Freitag muss jede Baustelle bis auf Weiteres geschlossen sein."

 

Weitere Infos im Live-Ticker des Luxemburger Wort:

 

https://www.wort.lu/de/politik/liveticker-corona-debatte-im-parlament-5e68ad21da2cc1784e358152?strytlpage=110

Coronavirus – Informationen und Empfehlungen für Unternehmen

 

https://meco.gouvernement.lu/de/dossiers/2020/coronoavirus-entreprises.html