Kurzüberblick über die beliebtesten Handelsgesellschaftsformen

 

Für die Gründung von Tochtergesellschaften bzw. unabhängigen Unternehmen stehen Investoren in Luxemburg wie in Deutschland verschiedene Formen der Kapital- und Personengesellschaften zur Verfügung.

 

 

 

 

SARL

Société à responsabilité limitée

SA

Société par

Actions

SCS

Société en com-

Mandite simple

SNC

Société en nom

Collectif

 

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Aktiengesell-schaft

Kommandit-gesellschaft

Offene Handelsgesell-schaft

Gründungsakt

notariell

 

notariell

notariell oder privaturkundlich

notariell oder privaturkundlich

Veröffentlichung

vollständig

vollständig

auszugsweise

auszugsweise

Gesellschafter

(Mindestzahl)

1

(max. 40)

 

1

 

2

2

Mindestkapital

12.000 €

 

vollständige Zeichnung und Einzahlung bei Gründung

30.000 €

 

vollständige Zeichnung und Einzahlung von 25% des Kapitals bei Gründung

//

//

Gesellschafter-haftung

beschränkt auf Kapitaleinlage

beschränkt auf

Kapitaleinlage

beschränkt bzw. unbeschränkt

unbeschränkt

Übertragbarkeit

Von Anteilen

möglich, aber

reglementiert

frei

nicht möglich

nicht möglich

Steuerliche Behandlung

Körperschaft-steuer

Körperschaft-steuer

Einkommen-steuer

Einkommen-steuer



Weitere Informationen zu den in Luxemburg gängigen Rechtsformen finden sich zudem auch in deutscher Sprache im Luxemburger Verwaltungsportal unter www.guichet.lu (Pfad: Unternehmensportal > Unternehmensgründung und Unternehmensausbau > Unternehmensgründung).

 

Die hier aufgeführten Informationen wurden mit größter Sorgfalt zusammen-gestellt. Für die Richtigkeit der Informationen übernimmt die EIC Trier GmbH keine Gewähr. Für Verbesserungsvorschläge, sachliche Hinweise und Anregungen sind wir jederzeit dankbar. Die hier aufgeführten Informationen ersetzen in keinem Fall eine rechtliche oder steuerliche Beratung.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Christina Grewe

Geschäftsführerin

Telefon: 0651 / 97567-11

Telefax: 0651 / 97567-33

E-Mail: grewe@eic-trier.de