Öffentliche Aufträge in Europa gewinnen und Ausschreibungen reibungslos abwickeln

©Marco2811 - fotolia.com

Öffentliche Aufträge bergen ein erhebliches Geschäftspotenzial für leistungsfähige Unternehmen aller Branchen. Das Gesamt- volumen öffentlicher Aufträge in der EU wird

auf ca. 16% des Bruttoinlandsprodukts der Union geschätzt. Alleine in Deutschland beschaffen Bund, Länder und Gemeinden jährlich Waren und Dienstleistungen im Wert von fast 300 Milliarden Euro.

 

Das IHK/HWK-Auftragsberatungscentre Rheinland-Pfalz (abc) ist die zentrale Serviceeinrichtung der rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern sowie der Handwerkskammern für das öffentliche Auftragswesen. Als offizielle Auftragsberatungsstelle des Landes ist das abc rheinland-pfälzischer Vertreter in der Ständigen Konferenz der Auftragsberatungsstellen (StKA). Es bietet Unternehmen und Auftraggebern ein umfangreiches Informations- und Beratungsangebot zum öffentlichen Auftragswesen an:

 

Die hier aufgeführten Informationen wurden mit größter Sorgfalt zusammen-gestellt. Für die Richtigkeit der Informationen übernimmt die EIC Trier GmbH keine Gewähr. Für Verbesserungsvorschläge, sachliche Hinweise und Anregungen sind wir jederzeit dankbar. Die hier aufgeführten Informationen ersetzen in keinem Fall eine rechtliche oder steuerliche Beratung.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Dagmar Lübeck

Leiterin Auftragsberatungscentre Rheinland-Pfalz

Telefon: 0651 / 97567-16

Telefax: 0651 / 97567-33

E-Mail: luebeck@eic-trier.de, luebeck@abc-rlp.de